Logo

 

 

 

"Im Stein schläft 
 der Geist,
 in der Blume 
 erblüht er,
 im Tier erwacht er 
 und im Menschen 
 wird er seiner 
 selbst bewusst."

 (Buddhistisches Sprichwort)

 

 

........" Was heißt hier schon Glück?! " .......... Durch das Gegebene hindurchschauen

Was macht uns wirklich glücklich? Wie können wir unser Leben inspiriert, kraftvoll und kreativ gestalten? Woher beziehen wir unsere Zufriedenheit und Liebe? Ob aus uns selbst, der Familie, Partnerschaft oder Beruf, ein Leben in Entspannung, Zufriedenheit und Glück wünschen wir uns wohl alle. Wenn es wieder und wieder zu Erschöpfung, Konflikten und Verstrickungen kommt, Beziehungen nicht gelingen wollen, herkömmliche Gedanken- und Lösungsansätze nicht zur Veränderung führen, erleben wir uns oft gefangen, mitunter sogar ohnmächtig. Wir möchten etwas verändern, aber wir wissen nicht wie…

Im Jahrestraining erlernst die grundlegenden Methoden des EAT Integralen Coachings. Dabei geht es im Wesentlichen darum, die eigene Sensitivität für das Kraftvolle, Wahre und Schöne zu schulen. Wir nennen es auch Liebe. Liebe ist Energie und ureigenste Lebenskraft. Um Liebe in unseren Körpern und unserer Wahrnehmung präsent werden zu lassen, braucht es zunächst Beziehung. Mit der Methode der Familienaufstellung werden wir erfahren, wie alles miteinander in Beziehung ist, über Zeit und Raum aufeinander einwirkt und eigenen Wirkungsprinzipien unterliegt.
Wie fühlt es sich an, wirklich authentisch in Beziehung zu gehen? ...mit unseren Körpern, zu uns Selbst, zu Anderen, zum großen Ganzen?

...↓ weiterlesen

 

Wir erforschen und erfahren, was Wahrhaftigkeit bedeutet und welche Kraft in ihr wohnt. Ein wesentliches Werkzeug, Dich und andere zu unterstützen erlernst Du durch die Praktik der Integralen Bodywork und das Dialogische Prinzip von Beziehung und Wandel. Ein weiteres einfaches Werkzeug bietet das EAT Yoga, das sich leicht in den Alltag integrieren läßt. Mit diesen Elementen werden wir über den Zeitraum eines Jahres an 5 Wochenenden praktizieren und lernen, uns gegenseitig als hilfreiche Partner im Wandel des Lebens zur Verfügung zu stehen.

Aktuelle Termine hier